VIELFÄLTIG! Für den Einsatz in der Gebäudehülle, als Zaun oder Balkon

Entdecken Sie jetzt die revolutionären Sonnengläser für Zaun und Balkongeländer! Mit ihrer perfekten Anpassung an das jeweilige Einsatzgebiet und einer geeigneten Glasstärke bieten sie nicht nur eine stilvolle Ergänzung für Ihre Außenbereiche, sondern auch optimalen Schutz vor Sonneneinstrahlung. Dank der erhöhten Randabstände lassen sich unsere Sonnengläser spielend leicht an Ihrem Zaun oder Balkongeländer montieren.

Das Besondere: Unser Zaun-Modul ist mit der integrierten Maxim-Technologie ausgestattet, die bei Verschattungen und unterschiedliche Ausrichtungen den Solarertrag optimiert. Ob zum Entspannen im Schatten oder für gemütliche Grillabende mit Freunden und Familie - mit unseren Sonnengläsern wird jeder Moment im Freien zum unvergesslichen Erlebnis. Überzeugen Sie sich selbst von der hochwertigen Qualität und bestellen Sie noch heute Ihre Sonnengläser für Zaun und Balkongeländer!

Einfach überzeugend  

Produktvorteile

Bauaufsichtliche DIBt-Zulassung

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für Doppelglas-Module ab 2x3mm Glasstärke und Vollzellenausführung

Rahmenlose Ausführung

Keine Staukante, weniger Verschmutzung, Schnee rutscht leicht ab

Extrem resistent und langlebig

hält auch extremen Umwelteinflüssen stand dank speziellem Glasverbundsystem

Optimiertes Glasverbundsystem

Glasgröße und Auflage- bzw. Klemmfläche sind exakt auf die jeweilige Anwendung abgestimmt

Bifaciale Zelltechnologie

Bis zu 30 % mehr Leistung durch Ausnutzung des Lichteinfalls auch auf der Rückseite

Gewicht 51 kg
Abmessungen (HxBxT) 1700 x 1015 x 13 mm (+/-3 mm) seitl. Klemmbreite: 41 mm
Glasstärke 2 x 6 mm
Salznebel /Ammoniakbeständigkeit Gegeben
Erweiterte Hageltests Qualifizierung für HW4
Geltende Normen Konformität nach IEC 61215 und IEC 61730; IP 65 | DIBt Z-70.3-266
Verpackungskonfiguration 15 Module/Palette
Zellen 60 bifaciale Vollzellen (6 x 10) 157 x 157 mm (5 busbar)
Anschlussystem 3 Stück dezentrale Anschlussdosen
Steckersystem Original Stäubli MC4 Konnektoren, rückseitig
Max. Systemspannung 1000 V DC
Leistungstoleranz +5 W / –0 W (Messung: Standard-Testbedingungen)
Temperaturkoeffizienten Pmpp –0,42 %/K, Uoc –0,32 %/K, Isc +0,047 %/K
Maximaler Rückstrom 15 A
Betriebstemperatur +85 °C bis –40 °C
Kabellänge 2 x 350 mm
Bypassdioden 3 Stück
Leistungsgarantie min. 97 % im ersten Jahr, danach max. Reduktion um 0,7 % p.a. bis zu 25 Jahren
Produktgarantie 12 Jahre
Pmpp 300 Wp
Umpp 33,98 V
Impp 8,83 A
Uoc 40,56 V
Isc 9,42 A
Wirkungsgrad 17,39 %
Flächenbedarf/kWp 5,75 m²
Gewicht 27 kg
Abmessungen (HxBxT) 1220 x 1050 x 9 mm (+/-3 mm) seitl. Klemmbreite: 47 mm
Glasstärke 2 x 4 mm
Salznebel /Ammoniakbeständigkeit Gegeben
Erweiterte Hageltests Qualifizierung für HW4
Geltende Normen Konformität nach IEC 61215 und IEC 61730; IP 65 | DIBt Z-70.3-266
Verpackungskonfiguration 15 Module/Palette
Zellen 42 bifaciale Vollzellen (6 x 7) 157 x 157 mm (5 busbar)
Anschlussystem 3 Stück dezentrale Maxim-Anschlussdosen
Steckersystem Original Stäubli MC4 Konnektoren, rückseitig
Max. Systemspannung 1000 V DC
Leistungstoleranz +5 W / –0 W (Messung: Standard-Testbedingungen)
Temperaturkoeffizienten Pmpp –0,42 %/K, Uoc –0,32 %/K, Isc +0,047 %/K
Maximaler Rückstrom 15 A
Betriebstemperatur +85 °C bis –40 °C
Kabellänge 2 x 1150 mm
Bypassdioden 3 Stück
Leistungsgarantie min. 97 % im ersten Jahr, danach max. Reduktion um 0,7 % p.a. bis zu 25 Jahren
Produktgarantie 12 Jahre
Pmpp 210 Wp
Umpp 23,79 V
Impp 8,83 A
Uoc 28,40 V
Isc 9,42 A
Wirkungsgrad 16,93 %
Flächenbedarf/kWp 6,10 m²
Montageanleitung - für KIOTO Photovoltaik-Module Herunterladen
Datenblatt - für SONNENGLÄSER für Zaun und Balkon Herunterladen
Preisliste STROM - 2024 Herunterladen
Infopaket - für DIBt zertifizierten SONNENGLÄSER Herunterladen
Montageanleitung - für KIOTO Photovoltaik-Module Herunterladen
Datenblatt - für SONNENGLÄSER für Zaun und Balkon Herunterladen
Preisliste STROM - 2024 Herunterladen
Infopaket - für DIBt zertifizierten SONNENGLÄSER Herunterladen

Bis zu 30 % Mehrertrag 

dank bifacialer Zelltechnologie

Beim Glas-Modul mit bifacialer Zelltechnologie wird das Licht sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite des Moduls aufgenommen. Die erhöhte Lichtausbeute steigert den Wirkungsgrad des Moduls. Über die zusätzlich aktive Modulrückseite kann so eine höhere Gesamtleistung erzielt werden.

Bis zu 30 % Mehrertrag - dank bifacialer Zelltechnologie

Alles aus einer Hand

Produktlösungen