TOP! Die Premiumklasse mit edlem Design in schwarz.

Die POWER-MODUL-Serie von SONNENKRAFT ist nicht nur eine speziell entwickelte Produktreihe, die höchsten Anforderungen an Blendreduzierung gerecht wird, sondern auch besonders geeignet für Anwendungen mit verschärften Blendanforderungen wie z.B. neben Straßen, Flughafen und Wohnanlagen.

Durch den Einsatz des innovativen 3,2 mm Deflect-Solarglases mit Anti-Reflex-Beschichtung werden Reflexionen durch Sonneneinstrahlung reduziert, was zu einer effektiven Blendreduzierung führt. Das Deflect-Solarglas besteht aus einem speziellen Floatglas, das in einem aufwendigen Prozess bearbeitet wird. Hierbei wird eine Nanobeschichtung aufgebracht, die das Glas in die Lage versetzt, das einfallende Licht so zu brechen, dass es in einem flacheren Winkel auf das Glas trifft und somit Reflexionen minimiert werden. Die Kombination aus Deflect-Solarglas und Anti-Reflex-Beschichtung macht die POWER-MODUL-Serie besonders geeignet für Anwendungen mit hohen Blendanforderungen und einer hohen technischen Sicherheit.

Einfach überzeugend  

Produktvorteile

Design und Sicherheit

Intelligentes Rahmenkonzept für technische Sicherheit, Flexibilität und homogenes Design

Geringes Gewicht

Höchste Belastungsfähigkeit bei geringem Modulgewicht von 20 kg

Innovative Technologie

Einsatz von hochqualitativen und geprüften Einzelkomponenten "Made in Europe"

Geringe Reflexion

Geeignet für Anwendungen mit verschärften Blendanforderungen (z.B. neben Straßen oder Flughäfen und Wohnanlagen)

Gewicht 19,50 kg
Abmessungen (HxBxT) 1680 x 1002 x 40 mm (+/-3 mm)
Optische Ausführung schwarz eloxierter Rahmen, Backsheet: Frontseite schwarz, Rückseite weiß
Glasspezifikationen Solarglas Interfloat Deflect 3,2mm
Prüfzertifikat IEC 61215, Ed. 2 inkl. erweitertem mechanischen Belastungstest (Testload: 8100 Pa; Designload: 5400 Pa) bis 5400 Pa, IEC 61730; IP 65
Erweiterte Tests Qualifizierung für HW4 (Hagelwiderstandsklasse 4)
Salznebeltest Min. 96 Stunden in einem hochkonzentrierten Salznebel
Ammoniakbeständigkeit 1500h bei 750ppm Ammoniakkonzentration
Verpackungskonfiguration 24 Module/Palette, 720 Module/LKW
Zellen 60 Vollzellen (6 x 10), 158,75 x 158,75 mm
Anschlussystem zentrale Anschlussdose mit Original Stäubli MC4 Konnektoren
Max. Systemspannung 1000 V DC
Leistungstoleranz +5 W / –0 W (Messung bei Standard-Testbedingungen)
Temperaturkoeffizienten Pmpp –0,37 %/K, Uoc –90,7 mV/K, Isc +2,85 mA/K
Maximaler Rückstrom 15 A
Betriebstemperatur +85 °C bis –40 °C
Kabellänge 2 x 1000 mm
Bypassdioden 3 Stück
Leistungsgarantie min. 97 % im ersten Jahr, danach max. Reduktion um 0,7 % p.a. bis zu 25 Jahren
Produktgarantie 12 Jahre
Pmpp [Wp] 400 Wp
Umpp [V] 31,00 V
Impp [A] 12,91 A
Uoc [V] 36,96 V
Isc [A] 13,60 A
Wirkungsgrad 20,46 %
Flächenbedarf/kWp 4,89 m²
Gewicht 23 kg
Abmessungen (HxBxT) 1748 x 1143 x 40 mm (+/-3 mm)
Optische Ausführung schwarz eloxierter Rahmen, Backsheet: Frontseite schwarz, Rückseite weiß
Glasspezifikationen Solarglas Interfloat Deflect 3,2mm
Prüfzertifikat IEC 61215, IEC 61730; IP 67
Erweiterte Tests Qualifizierung für HW4 (Hagelwiderstandsklasse 4)
Salznebeltest Min. 96 Stunden in einem hochkonzentrierten Salznebel
Ammoniakbeständigkeit 1500h bei 750ppm Ammoniakkonzentration
Verpackungskonfiguration 26 Module/Palette, 728 Module/LKW
Zellen 108 PERC Halbzellen (6 x 18) 182 x 91mm (10 busbar)
Anschlussystem dezentrale Anschlussdose mit Original Stäubli MC4 Konnektoren
Max. Systemspannung 1000 V DC
Leistungstoleranz +5 W / –0 W (Messung bei Standard-Testbedingungen)
Temperaturkoeffizienten Pmpp –0,36 %/K, Uoc –0,28 %/K, Isc +0,059 %/K
Maximaler Rückstrom 20 A
Betriebstemperatur +85 °C bis –40 °C
Kabellänge 2 x 1150 mm
Bypassdioden 3 Stück
Leistungsgarantie Min. 97 % im ersten Jahr, danach max. Reduktion um 0,7 % p.a. bis zu 25 Jahren
Produktgarantie 12 Jahre
Pmpp 410 Wp
Umpp 31,38 V
Impp 13,08 A
Uoc 37,43 V
Isc 13,64 A
Wirkungsgrad 20,52 %
Flächenbedarf/kWp 4,87 m²
Gewicht 24 kg
Abmessungen (HxBxT) 1748 x 1143 x 40 mm (+/-3 mm)
Optische Ausführung schwarz eloxierter ALPIN-Rahmen Rückseite: partieller Keramikdruck schwarz
Glasspezifikationen Solarglas Interfloat Deflect 2x2 mm
Prüfzertifikat IEC 61215, IEC 61730; IP 67
Erweiterte Tests Qualifizierung für HW4 (Hagelwiderstandsklasse 4)
Salznebeltest Min. 96 Stunden in einem hochkonzentrierten Salznebel
Ammoniakbeständigkeit 1500h bei 750ppm Ammoniakkonzentration
Verpackungskonfiguration 26 Module/Palette, 728 Module/LKW
Zellen 108 bifaciale TOPCON Halbzellen (6 x 18) 182 x 91mm (16 busbar)
Anschlussystem dezentrale Anschlussdose mit Original Stäubli MC4 Konnektoren
Max. Systemspannung 1000 V DC
Leistungstoleranz +5 W / –0 W (Messung bei Standard-Testbedingungen)
Temperaturkoeffizienten Pmpp –0,32 %/K, Uoc –0,25 %/K, Isc +0,045 %/K
Maximaler Rückstrom 20 A
Betriebstemperatur +85 °C bis –40 °C
Kabellänge 2 x 1150 mm
Bypassdioden 3 Stück
Leistungsgarantie Min. 97 % im ersten Jahr, danach max. Reduktion um 0,7 % p.a. bis zu 25 Jahren
Produktgarantie 15 Jahre
Pmpp 425 Wp
Umpp 31,77 V
Impp 13,42 A
Uoc 38,49 V
Isc 14,07 A
Wirkungsgrad 21,27 %
Flächenbedarf/kWp 4,70 m²
Montageanleitung - für KIOTO Photovoltaik-Module Herunterladen
Montageanleitung - für Unterkonstruktion ALUFIX (Schrägdach) Herunterladen
Montageanleitung - für Unterkonstruktion ALUFIX (Flachdach) Herunterladen
Befestigungsmatrix - für Klemmbereiche und Lastgrenzen von Module mit Rahmen Herunterladen
Datenblatt - für POWER & POWER HC Module für hohe Blendanforderungen Herunterladen
Datenblatt - für POWER Modul für hohe Blendanforderungen Herunterladen
Planungsdatenblatt - für SONNENKRAFT.EXPERT.TOOL Herunterladen
Preisliste STROM - 2024 Herunterladen
Reflexionsgutachten - für POWER-MODUL Herunterladen
Reflexionsgutachten - für POWER-HC-MODUL Herunterladen
Montageanleitung - für KIOTO Photovoltaik-Module Herunterladen
Montageanleitung - für Unterkonstruktion ALUFIX (Schrägdach) Herunterladen
Montageanleitung - für Unterkonstruktion ALUFIX (Flachdach) Herunterladen
Befestigungsmatrix - für Klemmbereiche und Lastgrenzen von Module mit Rahmen Herunterladen
Datenblatt - für POWER & POWER HC Module für hohe Blendanforderungen Herunterladen
Datenblatt - für POWER Modul für hohe Blendanforderungen Herunterladen
Planungsdatenblatt - für SONNENKRAFT.EXPERT.TOOL Herunterladen
Preisliste STROM - 2024 Herunterladen
Reflexionsgutachten - für POWER-MODUL Herunterladen
Reflexionsgutachten - für POWER-HC-MODUL Herunterladen
Montageanleitung - für KIOTO Photovoltaik-Module Herunterladen
Montageanleitung - für Unterkonstruktion ALUFIX (Schrägdach) Herunterladen
Montageanleitung - für Unterkonstruktion ALUFIX (Flachdach) Herunterladen
Befestigungsmatrix - für Klemmbereiche und Lastgrenzen von Module mit Rahmen Herunterladen
Datenblatt - für POWER & POWER HC Module für hohe Blendanforderungen Herunterladen
Datenblatt - für POWER Modul für hohe Blendanforderungen Herunterladen
Planungsdatenblatt - für SONNENKRAFT.EXPERT.TOOL Herunterladen
Preisliste STROM - 2024 Herunterladen
Reflexionsgutachten - für POWER-MODUL Herunterladen
Reflexionsgutachten - für POWER-HC-MODUL Herunterladen

Blendreduziert 

Deflect-Technologie

Durch den Einsatz eines speziell strukturierten Glases, kombiniert mit einer Anti-Reflex Beschichtung ist das Produkt in blendkritischer Umgebung optimal einsetzbar. Die Rückstrahlung beträgt weniger als 20K cd/m² (Faktor 5 weniger Blendung als herkömmliche Standard Module). Detaillierte technische Dokumentation inklusive Blendgutachten für Projektplanung verfügbar.

Blendreduziert - Deflect-Technologie
Einfache Verschaltung - Lange Modulkabel

Einfache Verschaltung 

Lange Modulkabel

Trotz der aktuellen Tendenz des Marktes in Richtung Anschlussdosen mit kurzen Anschlusskabeln setzen wir bei unseren Photovoltaikmodulen weiterhin auf lange Kabel um die Verschaltung der Module vor Ort zu erleichtern. Weiteres Zubehör für die Verkabelung der Module untereinander ist nicht nötig. Die Kabellänge reicht sowohl für eine Verkabelung der Module in Hoch- und Querformatmontage. Dies ist vor allem bei Flachdachmontage relevant.

Alles aus einer Hand

Produktlösungen