EXTREM! Das stabilste Modul für die härtesten Bedingungen.

Die POWER-ALPIN-MODUL-Serie von SONNENKRAFT ist ideal für Regionen mit hohen Schneelasten geeignet. Die Module werden mit einem äußerst stabilen, schwarzen Aluminiumrahmen und 4 mm Solarglas geliefert. Das POWER-ALPIN-Modul zeichnet sich besonders durch seinen robusten Rahmen aus. Um den Rahmen je nach Montagesituation auszusteifen und höchsten Belastungen von bis zu 8000 Pa standhalten zu können, sind zwei optionale Backrails auf der Rückseite des Moduls angebracht. Durch einen inhomogenen SPF-Test wurde das Modul auf Hangabtriebskräfte geprüft und erfüllt höchste Ansprüche an Qualität und Sicherheit. Dies ist insbesondere auf die erweiterte Auflagefläche des Laminats, die Materialstärke des Rahmens und die konstruktive Geometrie zurückzuführen. Das POWER-ALPIN-MODUL besticht zudem durch sein elegantes schwarzes Design, das sich perfekt in jedes Dachkonzept einfügt.

Einfach überzeugend  

Produktvorteile

Stärkere Modulausführung

Bessere Aussteifung des Moduls durch optionale Backrails auf der Modulrückseite

Anti-Reflex Beschichtung

Starkes 4 mm Solarglas mit reduzierter Blendung durch Anti-Reflex Beschichtung

Stabiles Rahmenkonzept

40 mm Aluminiumrahmen mit Gehrungsschnit für höchste technische Sicherheit (erhöhte Wandstärke) und Flexibilität (Montagebohrungen)

Höchste Belastungsfähigkeit

Geeignet für Gebiete mit hoher Schneelast, je nach Montagesituation bis zu 8000 Pa belastbar

Gewicht 24 kg
Abmessungen (HxBxT) 1748 x 1143 x 40 mm (+/-3 mm)
Optische Ausführung schwarz eloxierter ALPIN-Rahmen Rückseite: partieller Keramikdruck schwarz
Glasspezifikationen Solarglas Interfloat Deflect 2x2 mm
Prüfzertifikat IEC 61215, IEC 61730; IP 67
Erweiterte Tests Qualifizierung für HW4 (Hagelwiderstandsklasse 4)
Salznebeltest Min. 96 Stunden in einem hochkonzentrierten Salznebel
Ammoniakbeständigkeit 1500h bei 750ppm Ammoniakkonzentration
Verpackungskonfiguration 26 Module/Palette, 728 Module/LKW
Zellen 108 bifaciale TOPCON Halbzellen (6 x 18) 182 x 91mm (16 busbar)
Anschlussystem dezentrale Anschlussdose mit Original Stäubli MC4 Konnektoren
Max. Systemspannung 1000 V DC
Leistungstoleranz +5 W / –0 W (Messung bei Standard-Testbedingungen)
Temperaturkoeffizienten Pmpp –0,32 %/K, Uoc –0,25 %/K, Isc +0,045 %/K
Maximaler Rückstrom 20 A
Betriebstemperatur +85 °C bis –40 °C
Kabellänge 2 x 1150 mm
Bypassdioden 3 Stück
Leistungsgarantie Min. 97 % im ersten Jahr, danach max. Reduktion um 0,7 % p.a. bis zu 25 Jahren
Produktgarantie 15 Jahre
Pmpp 425 Wp
Umpp 31,77 V
Impp 13,42 A
Uoc 38,49 V
Isc 14,07 A
Wirkungsgrad 21,27 %
Flächenbedarf/kWp 4,70 m²
Gewicht 21,50 kg
Abmessungen (HxBxT) 1680 x 1002 x 40 mm (+/-2 mm)
Optische Ausführung schwarz eloxierter Rahmen, Backsheet: Frontseite schwarz, Rückseite weiß
Glasspezifikationen Solarglas ESG 4,0mm mit hochfester Anti-Reflexbeschichtung
Prüfzertifikat IEC 61215, Ed. 2 inkl. erweitertem, inhomogenen Belastungstest nach SPF Prüfgrundlage bis 8000 Pa je nach Montagesituation, IEC 61730; IP 65
Erweiterte Hageltests Qualifizierung für HW4 (Hagelwiderstandsklasse 4)
Salznebeltest Min. 96 Stunden in einem hochkonzentrierten Salznebel
Ammoniakbeständigkeit 1500 h bei 750 ppm Ammoniakkonzentration
Verpackungskonfiguration 24 Module/Palette, 720 Module/LKW
Zellen 60 Vollzellen (6 x 10) 158,75 x 158,75 mm (5 busbar)
Anschlussystem Anschlussdose mit Original Stäubli MC4 Konnektoren
Max. Systemspannung 1000 V DC
Leistungstoleranz +5 W / –0 W (Messung bei Standard-Testbedingungen)
Temperaturkoeffizienten Pmpp –0,37 %/K, Uoc –90,7 mV/K, Isc +2,85 mA/K
Maximaler Rückstrom 15 A
Betriebstemperatur +85 °C bis –40 °C
Kabellänge 2 x 1000 mm
Bypassdioden 3 Stück
Leistungsgarantie Min. 97 % im ersten Jahr, danach max. Reduktion um 0,7 % p.a. bis zu 25 Jahren
Produktgarantie 12 Jahre
Pmpp 325 Wp
Umpp 33,81 V
Impp 9,65 A
Uoc 40,12 V
Isc 10,09 A
Wirkungsgrad 19,31 %
Flächenbedarf/kWp 5,18 m²
Gewicht 26 kg
Abmessungen (HxBxT) 1748 x 1143 x 40 mm (+/-3 mm)
Optische Ausführung roter Rahmen sowie Einkapselung in rot (terracotta)
Glasspezifikationen Front: Solarglas Interfloat Deflect 2 mm Back: 2 mm
Prüfzertifikat Konform nach IEC 61215
Erweiterte Tests -
Verpackungskonfiguration 26 Module/Palette, 720 Module/LKW
Zellen 108 bifaciale TOPCON Halbzellen (6 x 18) 182 x 91mm (16 busbar)
Anschlussystem dezentrale Anschlussdose mit Original Stäubli MC4 Konnektoren
Max. Systemspannung 1000 V DC
Leistungstoleranz +5 W / –0 W (Messung bei Standard-Testbedingungen)
Temperaturkoeffizienten Pmpp –0,30 %/K, Uoc –0,25 %/K, Isc +0,045 %/K
Maximaler Rückstrom 20 A
Betriebstemperatur +85 °C bis –40 °C
Kabellänge 2 x 1150 mm
Bypassdioden 3 Stück
Leistungsgarantie Min. 97 % im ersten Jahr, danach max. Reduktion um 0,7 % p.a. bis zu 25 Jahren
Produktgarantie 15 Jahre
Pmpp 400 Wp
Umpp 31,35 V
Impp 12,76 A
Uoc 37,90 V
Isc 13,72 A
Wirkungsgrad 20,02 %
Flächenbedarf/kWp 4,87 m²
Montageanleitung - für KIOTO Photovoltaik-Module Herunterladen
Montageanleitung - für Unterkonstruktion ALUFIX (Schrägdach) Herunterladen
Montageanleitung - für Unterkonstruktion ALUFIX (Flachdach) Herunterladen
Montageanleitung - zur Erreichung von 8.000 Pa Schneelast Herunterladen
Montageanleitung - für Backrails POWER-ALPIN-MODUL Herunterladen
Befestigungsmatrix - für Klemmbereiche und Lastgrenzen von Module mit Rahmen Herunterladen
Datenblatt - für POWER ALPIN Modul für hohe Schneelasten Herunterladen
Datenblatt - POWER ALPIN Modul für Denkmalschutz Herunterladen
Planungsdatenblatt - für SONNENKRAFT.EXPERT.TOOL Herunterladen
Preisliste STROM - 2024 Herunterladen
Zertifikat - für SPF 8.000 Pa inhomogene Schneelast Herunterladen
Montageanleitung - für KIOTO Photovoltaik-Module Herunterladen
Montageanleitung - für Unterkonstruktion ALUFIX (Schrägdach) Herunterladen
Montageanleitung - für Unterkonstruktion ALUFIX (Flachdach) Herunterladen
Montageanleitung - zur Erreichung von 8.000 Pa Schneelast Herunterladen
Montageanleitung - für Backrails POWER-ALPIN-MODUL Herunterladen
Befestigungsmatrix - für Klemmbereiche und Lastgrenzen von Module mit Rahmen Herunterladen
Datenblatt - für POWER ALPIN Modul für hohe Schneelasten Herunterladen
Datenblatt - POWER ALPIN Modul für Denkmalschutz Herunterladen
Planungsdatenblatt - für SONNENKRAFT.EXPERT.TOOL Herunterladen
Preisliste STROM - 2024 Herunterladen
Zertifikat - für SPF 8.000 Pa inhomogene Schneelast Herunterladen
Montageanleitung - für KIOTO Photovoltaik-Module Herunterladen
Montageanleitung - für Unterkonstruktion ALUFIX (Schrägdach) Herunterladen
Montageanleitung - für Unterkonstruktion ALUFIX (Flachdach) Herunterladen
Montageanleitung - zur Erreichung von 8.000 Pa Schneelast Herunterladen
Montageanleitung - für Backrails POWER-ALPIN-MODUL Herunterladen
Befestigungsmatrix - für Klemmbereiche und Lastgrenzen von Module mit Rahmen Herunterladen
Datenblatt - für POWER ALPIN Modul für hohe Schneelasten Herunterladen
Datenblatt - POWER ALPIN Modul für Denkmalschutz Herunterladen
Planungsdatenblatt - für SONNENKRAFT.EXPERT.TOOL Herunterladen
Preisliste STROM - 2024 Herunterladen
Zertifikat - für SPF 8.000 Pa inhomogene Schneelast Herunterladen

Hält bei Schneelasten 

bis zu 8.000 Pa stand!

Durch ein stabiles Rahmenkonzept und 4 mm starkem Frontglas ist das Solarmodul Power Alpin ideal für erhöhte Belastungen. Das Modul kann mit 2 Stk. Backrails zusätzlich verstärkt werden. Backrailverstärkte Module können an der Fassade oder als Einzelmodulaufständerung montiert werden.

Hält bei Schneelasten - bis zu 8.000 Pa stand!

Alles aus einer Hand

Produktlösungen