SCHLAU! Das steckerfertige Mini-Kraftwerk für die Steckdose.

Das SONNENKRAFTWERK ist die perfekte Lösung für alle, die auf eine umweltfreundliche und kostensparende Art der Energieerzeugung setzen möchten.

Dank des integrierten Micro-Wechselrichters ist das Modul im Handumdrehen an eine Schuko- oder Wieland-Steckdose angeschlossen. So können Sie einfach und unkompliziert Ihren eigenen Strom produzieren und dadurch bares Geld sparen. Auch für größere Anlagen ist das SONNENKRAFTWERK die ideale Wahl - mit nur einem Anschluss können bis zu zwei Module betrieben werden. Wenn Sie mehr als zwei Module verwenden möchten, schließen Sie diese einfach direkt in den Schaltschrank an.

Das SONNENKRAFTWERK bietet Ihnen somit eine zuverlässige und leistungsstarke Lösung für den Betrieb von Solarmodulen, ganz einfach und ohne aufwändige Installationen.

Einfach überzeugend  

Produktvorteile

Starke Konstruktion

40 mm Aluminium-ALPIN-Rahmen mit Gehrungsschnitt und 4 mm Solarglas mit Anti-Reflex Beschichtung für maximale Belastbarkeit

Bis zu 300 kWh pro Jahr

Einsetzbar für den vereinfachten Netzzutritt von Erzeugungsanlagen bis zu 800 Wp in Österreich

Modulintegrierter Mikrowechselrichter

Einfache Verbindung mit dem Hausnetz ohne jeglichen Anschlussaufwand - das Modul erzeugt sofort Strom

Steckerfertige Plug & Play Lösung

Auspacken - Aufstellen - Anstecken: kein Verkabelungs- & Verschaltungsaufwand

Gewicht 25 kg
Abmessungen (HxBxT) 1680 x 1002 x 40 mm (+/-2 mm)
Optische Ausführung schwarz eloxierter Rahmen, Backsheet: Frontseite schwarz, Rückseite weiß
Glasspezifikationen 4,0 mm gehärtetes Solarglas
Verpackungskonfiguration Einzelverpackung, 15 Module/Palette
Zellen 60 Zellen (6 x 10) 158,75 x 158,75 mm (5 busbar)
Max. Systemspannung Modul 1000 V DC
Leistungstoleranz +5 W / –0 W (Messung bei Standard-Testbedingungen)
Temperaturkoeffizienten Pmpp –0,37 %/K, Uoc –90,7 mV/K, Isc +2,85 mA/K
Umgebungstemperatur +85 °C bis –40 °C
Bypassdioden Modul 3 Stück
Steckersystem Original Stäubli MC4
Prüfzertifikate IEC 61215, Ed. 2 inkl. erweitertem mechanischen Belastungstest bis 5400 Pa, IEC 61730
Kabellänge 2 x 1000 mm
Bypassdioden 3 Stück
Leistungsgarantie min. 97 % im ersten Jahr, danach max. Reduktion um 0,7 % p.a. bis zu 25 Jahren
Produktgarantie 12 Jahre
Art einphasiger Micro-Wechselrichter
Hersteller Hoymiles
Type HM-300 mit EU Setup (für alle Stromnetze mit 50 Hz in ganz Europa geeignet)
Nennleistung 300 W
max. Modulanzahl pro Strang 14 Stück
Umgebungstemperatur +60 °C bis -40 °C
Steckersystem Betteri BC01
Prüfzertifikate EN 62109-1:2010; EN 62109-2:2011; EN 62311:2008; EN 301 489-3 V2.1.1; EN 61000-6-1/2/3/4:2007+A1:2011; EN 61000-3-2/3:2013/2014; EN 50549-1:2019; E DIN V 0124-100:(2019-09); VDE-AR-N 4105:2018; DIN VDE 0126-1-1:2013-08 TOR Erzeuger Type A Version 1
Produktgarantie 5 Jahre
Pmpp 325 Wp
Umpp 33,81 V
Impp 9,65 A
Uoc 40,12 V
Isc 10,09 A
Wirkungsgrad 19,30 %
Flächenbedarf/kWp 5,17 m²
Gewicht 28,5 kg
Abmessungen (HxBxT) 1903 x 1134 x 40 mm ( 3 mm)
Optische Ausführung schwarz eloxierter Rahmen, Backsheet: Frontseite schwarz, Rückseite weiß
Glasspezifikationen 3,2 mm ESG Solarglas
Verpackungskonfiguration Einzelverpackung, 23 Module/Palette
Zellen 120 TOPCON Halbzellen (6 x 20) 182 x 91 mm (16 Busbar)
Max. Systemspannung Modul 1500 V DC
Leistungstoleranz +5 W / –0 W (Messung bei Standard-Testbedingungen)
Temperaturkoeffizienten Pmpp –0,350 %/K, Uoc –0,270 mV/K, Isc +0,048 mA/K
Umgebungstemperatur +85 °C bis –40 °C
Bypassdioden Modul 3 Stück
Steckersystem Original Stäubli MC4
Prüfzertifikate IEC 61215, Ed. 2 inkl. erweitertem mechanischen Belastungstest bis 5400 Pa, IEC 61730 by TÜV Süd
Kabellänge 2 x 1150 mm
Bypassdioden 3 Stück
Leistungsgarantie min. 97 % im ersten Jahr, danach max. Reduktion um 0,7 % p.a. bis zu 25 Jahren
Produktgarantie 12 Jahre
Art einphasiger Micro-Wechselrichter
Hersteller Hoymiles
Type HM-400 mit EU Setup
Nennleistung 400 W
max. Modulanzahl pro Strang 14 Stück
Umgebungstemperatur +60 °C bis -40 °C
Steckersystem Betteri BC01
Prüfzertifikate EN 62109-1:2010; EN 62109-2:2011; EN 62311:2008; EN 301 489-3 V2.1.1; EN 61000-6-1/2/3/4:2007+A1:2011; EN 61000-3-2/3:2013/2014; EN 50549-1:2019; E DIN V 0124-100:(2019-09); VDE-AR-N 4105:2018; DIN VDE 0126-1-1:2013-08 TOR Erzeuger Type A Version 1
Produktgarantie 5 Jahre
Pmpp 470 Wp
Umpp 35,24 V
Impp 11,34 A
Uoc 41,69 V
Isc 14,22 A
Wirkungsgrad 21,78 %
Flächenbedarf/kWp 4,59 m2
Montageanleitung - für KIOTO Photovoltaik-Module Herunterladen
Montageanleitung - für Unterkonstruktion ALUFIX (Schrägdach) Herunterladen
Montageanleitung - für Unterkonstruktion ALUFIX (Flachdach) Herunterladen
Installationsanleitung - für SONNENKRAFTWERK Herunterladen
Verschaltungsskizze - für SONNENKRAFTWERK Herunterladen
Befestigungsmatrix - für Klemmbereiche und Lastgrenzen von Module mit Rahmen Herunterladen
Datenblatt - für Plug & Play Solarmodul SONNENKRAFTWERK Herunterladen
Planungsdatenblatt - für SONNENKRAFT.EXPERT.TOOL Herunterladen
Preisliste STROM - 2024 Herunterladen
Zeritfikat - ÖVE Photovoltaics - Austria Safety Mark Herunterladen
Reklamationsformular - Wärme, Wasser und Strom Herunterladen
Montageanleitung - für KIOTO Photovoltaik-Module Herunterladen
Montageanleitung - für Unterkonstruktion ALUFIX (Schrägdach) Herunterladen
Montageanleitung - für Unterkonstruktion ALUFIX (Flachdach) Herunterladen
Installationsanleitung - für SONNENKRAFTWERK Herunterladen
Verschaltungsskizze - für SONNENKRAFTWERK Herunterladen
Befestigungsmatrix - für Klemmbereiche und Lastgrenzen von Module mit Rahmen Herunterladen
Datenblatt - für Plug & Play Solarmodul SONNENKRAFTWERK Herunterladen
Planungsdatenblatt - für SONNENKRAFT.EXPERT.TOOL Herunterladen
Preisliste STROM - 2024 Herunterladen
Zeritfikat - ÖVE Photovoltaics - Austria Safety Mark Herunterladen
Reklamationsformular - Wärme, Wasser und Strom Herunterladen

Modulintegrierter 

Wechselrichter

Der modulintegrierte Wechselrichter wandelt den erzeugten Gleichstrom direkt in Wechselstrom um, welcher sofort im Haushalt verwendet werden kann.

Modulintegrierter - Wechselrichter
R11-01 Ready - ENS-Schnittstelle

R11-01 Ready 

ENS-Schnittstelle

Durch die integrierte ENS-Schnittstelle in jedem Wechselrichter bringen die Module keine Leistung mehr, sobald sie vom Stromnetz getrennt sind. Somit muss im Brandfall lediglich das Haus vom Stromnetz genommen werden und die Anlage ist spannungsfrei.

Alles aus einer Hand

Produktlösungen